Social Media Marketing

Mit Strategie und Kreativität das Potenzial des Social-Media-Marketings richtig einsetzen. Eine gute Präsenz und beliebte Inhalte in Social Media erfreut auch die Suchmaschinen. Ein professionelles Social-Media-Marketing, kann sich auf die Reichweite im Web, darauf folgend mit dem zahlreichen Setzen von Links durch Fans und Follower, positiv auf das Ranking Ihrer Website auswirken. Aber vorsicht!

Mit Social-Media-Marketing zu höheren Sichtbarkeit im Web

Wird Ihre Webseite durch Social-Media-Marketing gut vernetzt, erfreuen Sie sich über zahlreichen Besucher. Wird sie dadurch auch bei den Suchmaschinen besser ranken? Gute Frage und jein! Es wäre eher ein positiver Nebeneffekt, als eine weitere Stellschraube um das zu bewirken. Automatisch passiert das nicht oder es bewirkt das Gegenteil. 

Der richtige Weg ist: Sie konzentrieren sich auf Ihr Angebot und sorgen dafür, dass die Besucher auf der Webseite das vorfinden, was sie erhofft hatten, als sie auf Ihr Beitrag im Facebook, Instagram etc. geklickt hatten. Das ist gegenwärtig in einem gut vernetzten Welt und mit einem anspruchsvollen User nicht mehr so einfach wie vor zehn Jahren. Wir können Ihnen dabei helfen.

SEA Google AdWords

Müssen wir bei Facebook, Instagram, Twitter & CO dabei sein?

Die Frage, ob Sie als Unternehmen im Social Web aktiv werden sollten, stellt sich heute kaum noch. Selbst wenn niemand die langfristige Zukunft einzelner Social Media-Netzwerke vorhersagen kann, so ist klar, dass die neue Form der Kommunikation nicht mehr verschwindet. Daher geht es für Sie konkret um die Frage, wo Ihre Zielgruppen vertreten sind.
Facebook & Co sind kostenlos
Die alleinige Präsenz auf den gängigen Social-Media-Kanälen kostet kein Geld, dennoch kostet die Pflege und Überwachung der Plattformen Zeit und damit Geld. Daher gilt es gut zu überlegen, wo und wie sich das Unternehmen engagiert.

Community-Pflege und neue Kanäle

Gelingt es Ihnen, sich eine stabile und freundliche Community aufzubauen, kann dies im Krisenfall helfen, einen sogenannten „Shitstorm“ abzuwehren. Mit Trollen und Nörglern müssen Sie im Netz jederzeit rechnen, aber meist weisen die Unterstützer einer Marke diese bereits in ihre Schranken.

Social Media ist ständig in Bewegung. Sämtliche neuen Plattformen zu prüfen und zu entscheiden, ob diese längerfristig Bescheid haben, kostet viel Zeit. Sie können sich mit uns als Partner darauf verlassen, dass wir den Markt für Sie kontinuierlich beobachten und Sie darüber informieren, falls ein interessanter neuer Kanal entsteht. Des Weiteren übernehmen wir die dauerhafte Überwachung, das Monitoring, Ihrer Social Media-Präsenzen.

Social Media als Marktforschung

Neben der werblichen Wirkung hat Social Media den angenehmen Nebeneffekt, Ihnen Kosten für Marktforschung zu ersparen. Gefallen einzelnen Internetnutzern Ihre Produkte nicht, werden Sie dies authentisch und ungefiltert kommunizieren.

Das ist nicht immer angenehm, stellt aber ein wertvolles Feedback dar. Zudem können Sie Ihre Kompetenz durch die richtige Reaktion auf Kritik beweisen.