Webdesign mit Flash

Webseiten die Flash nutzen

Beim Flash Webdesign geht es darum die Webseite möglichst mit Flash zu bestücken. Dies trifft man heutzutage auf vielen Webseiten wieder, Entweder ganz oder teilweise.

Es gibt Seiten mit Flashkopf oder einfach mit Flash Navigation, oder die Navigation ist im Kopf integriert. Aber es gibt auch Seiten die komplett aus Flash bestehen. Ein Vorteil an Flash ist das es dynamisch multimediale Inhalte beinhalten und verwalten kann. In einem Flash können Texte, Videos, Musik, Sounds und natürlich Grafiken integriert sein.

Aufgrund dessen braucht man keine einzelnen Sound oder Grafik Dateien, da diese in der Flash Datei integriert werden.
Wenn Flash in eine HTML Seite eingebunden wird, wird meist das swf Format benutzt.


Natürlich kann man Flash auch mit allen anderen im Webdesign üblichen Sprachen kombinieren. Flash ist also wunderbar dazu geeignet wenn man eine Optische animierende Webseite haben will.
Jedoch haben größere Flash Dateien auch längere Ladezeiten zur Folge. Daher erstellt man entweder viele verschiedene Flash Dateien oder benutzt Flash nur zu Navigation, aber auch wegen Suchmaschinenoptimierung das nicht im Flash gut geiegnet

Flash besteht aus Vektorgrafiken. Dies hilft bei änderung der Bildschirmgröße des Flash oder des Fensters, da die Grafikenautomatisch mit vergrößert/verkleinert und skaliert/positioniert wird.

 

 

 

 

 

 

 

Flash Webdesign - Promotion - Typo3 Templates - TemplateCMS

 
 
Webdesign Agentur | Webdesign | Internet-Marketing | Typo3 | Shopsysteme | Shop Produkt Konfigurator | Magento | Projektmanagement | CMS | Programmierung | Flash | Flash CMS | Webdesign Leasing |
Webdesign Gestaltung | Webdesign Technik | Hosting | Suchmaschinenoptimierung | Referenzen | Service | Leistungen | Preise | Jobs | Kontakt | Impressum
Copyright © 2011 nunodesign - Webdesign Agentur - Internet Marketing - Content Managemnt System - Programmierung nach Maß